Neue Bilder von der Madame

Immer wieder gab es den Versuch, die größere Version des Madämsche in Shopreife zu bringen. Doch oft scheiterte es daran, dass immer dann, wenn Zeit war, die Tasche vorzuproduzieren, die Materialien anderweitig benötigt wurden und wenn Materialien da waren, es keine Zeit gab, die „Madame“ zu produzieren. Nun aber endlich haben wir es geschafft: Die größere Messengertasche „Madame“ kann nun endlich in Serie gehen.

Die „Madame“ wird es vorerst nur mit braunem Feincord als Korpusmaterial geben, Korpi in rot und schwarz sind vom Lieferanten abhängig, ob ähnlich kräftiger Feincord geliefert werden kann. Der Korpus ist uneingeschränkt DINA4-fähig und trägt ordentliche Lasten, die sich dank der 50mm-breiten Tragegurts (braun) gut und bequem auf der Schulter verteilen. Das Innenleben der „Madame“ besteht aus einem gefütterten Innenbeutel aus rot-weiß kariertem Baumwollstoff. Geschlossen wird die „Madame“ mittels Designdeckel aus einem auszuwählenden Designbaumwollstoff sowie braunem Feincord als Trägermaterial. Ein kräftiger Klettverschluss hält den Deckel sicher auf der Tasche.

Oben gezeigtes Modell ist die Madame „Apfelernte“, eines der Modelle, die in der kommenden Woche von vier neuen Varianten vorgestellt und in den Verkauf genommen werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s