Apropos Verpackungsverordnung

Da der neuste Newsletter von Dawanda sich mit dem rechtlichen Thema der Verpackungsverordnung auseinandersetzt, kann ich meine(n) KundInnen stolz verkünden:

Lizensiert durch Landbell Ja, ich zahle bereits fleißig Gebühren dafür, dass Ihr meine Verpackungen zu Hause in die Recycling-Tonnen des Dualen Systems schmeißen könnt. Meine wahnwitzig großen Verpackungen.

Denn: Jeder der Dinge herstellt, in Verpackungen steckt und verschickt oder übergibt, vom Briefumschlag, über das Päckchen bis zur schnöden Plastiktüte, muss Abgaben an das Duale System entrichten. Wer es nicht tut, kann abgemahnt werden oder durch die regelnde Behörde zu empfindlichen Geldstrafen verdonnert werden. Nur mal so am Rande.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Apropos Verpackungsverordnung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s